FarHeaven

Terraforming schafft Siedlungsraum

FarHeaven

23.08.2018 - Der Geheimdienst berichtet: Bei der Erforschung zur "Besiedlung" wurden große Fortschritte gemacht. Planeten der Sonderstufe 1 können uns eine neue Heimat werden. Siedeln, bauen und OuterRimSklaven ein Zuhause geben, ... all das erwartet uns in einer neuen Welt. Also wähle dein Sonnensystem, starte die Aggregate und setze deiner Flotte den gewählten Kurs.

Mit dem neuen FarHeaven Update wurden "Planeten der Sonderstufe 1" um einen großen Funktionsfumfang erweitert. Die Menschheit kann sich niederlassen, kann ein neues Zuhause finden und erst einmal offensichtlich urbanes Land in fruchtbare Abschnitte verwandeln. Nahrung muss angebaut werden, Wasser muss fließen. Dann folgen die Unterkünfte und nach und nach entwickelt sich auf dem ausgewählten Planeten eine vollständige Infrastruktur.

Mit der Konstruktion der Maschinenfabriken entwickelt sich ein neuer Prokuktionszweig, der es erlaubt unsere Raumschiffe mit verschiedenen technischen Neuerungen zu stärken. Und so, wie die Ansiedlung einiger weniger Menschen als Terraforming-Projekt beginnt, hilft diese Struktur im weiteren Verlauf FarHeavens dem Ausbau der eigenen Flotte.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 2
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Erasmus Herold
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots