Branche

Gaming-PC: Komponenten für den erfolgreichen Eigenbau

Branche

27.05.2022 - Die eigene Zusammenstellung eines Gaming-PCs eröffnet dir größtmögliche Freiheit und Individualisierbarkeit der Komponenten. Viele erfahrene PC-Gamer setzen daher auf ein selbst zusammengestelltes Setup aus ausgewählten Komponenten.

Auswahl und Zusammenbau der Komponenten erfordert eine gewisse Fachkenntnis sowie handwerkliches Geschick. Bei durchdachter Zusammenstellung wird der Aufwand mit einem leistungsstarken und erweiterbaren System belohnt. Berücksichtigt werden sollte natürlich auch, welche Art von Games auf dem zusammengestellten PC gespielt werden sollen. Hier gibt es mittlerweile eine endlose Auswahl an Genres und somit auch gewisse Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen.

Der Bau eines eigenen Gaming-PCs: Vorteile und Risiken

Der Eigenbau ist für viele erfahrenere Gamer gegenüber dem Fertigkauf die vorteilhaftere Variante. Sie wissen, auf welche Komponenten und technische Daten es ankommt und haben gegebenenfalls bereits Erfahrung und handwerkliche Fertigkeiten im PC-Bau gesammelt. Aber auch für Bastel-Einsteiger ist der Eigenbau dank vielfältig verfügbarer Bau-Anleitungen grundsätzlich kein Problem. Die durchdachte Auswahl hochwertiger PC-Bauteile ermöglicht eine Zusammenstellung des Wunsch-Gaming-PCs je nach Vorlieben und persönlichem Budget.

Ein wesentlicher Vorteil des Eigenbaus ist die Möglichkeit, den PC nach eigenen Ansprüchen flexibel zu gestalten und gegebenenfalls sukzessive zu erweitern. Die individuelle Kombinationsmöglichkeit lässt nahezu grenzenlosen Spielraum. Bauteile lassen sich bei Kompatibilität nahezu beliebig erweitern. Gleiches gilt für das Design der Komponenten. Die Bauteile kannst du jederzeit fein aufeinander abstimmen und gestalten. Dies ist zwar mit einem gewissen Recherche-Aufwand verbunden, doch ist das Resultat besonders für anspruchsvolle Gamer deutlich befriedigender als ein fertig erworbenes Komplettsystem.

Ebenso bietet ein selbst zusammengestellter Eigenbau-Gaming-PC die Möglichkeit einer deutlichen Kostenersparnis. Die Komponenten können jeweils beim günstigsten Anbieter erworben werden. Ebenso entfallen gegenüber dem Kauf eines Komplettsystems die Arbeitskosten für den Zusammenbau, die andernfalls in den Endpreisen bereits enthalten sind. Ebenso kannst du auf Komponenten verzichten, die Du nichts benötigst.

Zu beachten ist, dass aufgrund der fortgesetzten Lieferengpässe auf dem Markt für Chips Verzögerungen eintreten können. Ebenso ist das Preisniveau für betroffene Komponenten und Hardware aufgrund der Halbleiter-Engpässe recht hoch. Die fehlende Verfügbarkeit macht sich auch und insbesondere im Bereich der Grafikkarten bemerkbar.

Ebenso ist zu berücksichtigen, dass der Eigenbau des Gaming-PCs mit einem gewissen zeitlichen Aufwand verbunden ist. Ebenso ist eine gewisse Hardware-Kenntnis von Vorteil. Zumindest rudimentäre Schrauber-Erfahrung sollte vorhanden sein. Zeitlich aufwändig ist insbesondere die Recherche, um alle erforderlichen Komponenten zu finden und darauf zu achten, dass alles miteinander kompatibel ist. Gleichermaßen ist der Zusammenbau selbst mit Zeitaufwand verbunden. Bei der Planung solltest Du beachten, dass jederzeit unvorhergesehene Zwischenfälle auftreten können (Chip-Lieferengpässe, fehlende Kompatibilität gekaufter Bauteile und andere Probleme). Insgesamt ist für den Prozess von der Komponenten-Recherche bis zur Vollendung des Baus mit mehreren Tagen Arbeitszeit zu rechnen.

Komponenten des Gaming-PCs: Konfiguration und Bausteine

Damit dauerhaft Freude am Gaming möglich ist, sollten die aktuell ausgewählten Komponenten hinreichend leistungsstark sein. Von mindestens ebenso großer Bedeutung ist die Erweiterbarkeit, beispielsweise in Form von genügenden Steckplätzen. Geht es um den ersten Gaming-PC sollten sich die Kosten zunächst im Rahmen halten. Ein gutes System lässt sich Schritt für Schritt an wachsende Ansprüche anpassen und upgraden. Auch Einsteiger sollten auf gewisse Mindest-Leistungsmerkmale achten. Dazu zählen insbesondere eine ausreichende Ausstattung mit Arbeitsspeicher, hinreichende Grafikleistung sowie natürlich eine ausreichende Hauptprozessor-Leistung.

Motherboard für den Gaming-PC

Das Mainboard oder Motherboard stellt die Hauptplatine des Gaming-PCs dar, auf dem sämtliche anderen Komponenten ihren Platz finden. Das Motherboard entscheidend entsprechend darüber, welche weiteren Bauteile verwendet werden können. Ausschlaggebend sind die verfügbaren Steckplätze und Erweiterungsoptionen.

Besonders für Einsteiger ist es von Bedeutung, auf eine gewisse Zukunftsfähigkeit in Form von Anpassungs-Möglichkeiten zu achten. Ein schrittweises Auf- und Nachrüsten leistungsstärkerer oder zusätzlicher Teile sollte jederzeit möglich sein. Im Gaming kommt es in besonderem Maße auf einen hohen Arbeitsspeicher (RAM) an. Daher sollte das Mainboard in jedem Falle eine hinreichend große Anzahl entsprechender Steckplätze bieten. Ebenso sind Kühlung und Belüftung des Motherboards nicht zu vernachlässigen. Besonders in anspruchsvolleren Spielen können mehrere Bauteile eine deutliche Hitzeentwicklung aufweisen.

RAM (Random Access Memory): Arbeitsspeicher für den Gaming PCs

Aktuelle Games sind auf einen großen Arbeitsspeicher angewiesen. Grundsätzlich gilt daher, dass die RAM gar nicht groß genug bemessen sein kann. RAM-Komponenten lassen sich zu relativ günstigen Preisen beziehen. Bei den ausgereiften Produkten ist eine hohe Qualität auch in günstigen Preissegmenten Standard. Daher lassen sie sich je nach Bedarf auch nachträglich gut nachrüsten. Moderne Games verlangen oft nach 16 Gigabyte Arbeitsspeicher als Mindest-Voraussetzung. Ein noch größerer Arbeitsspeicher wird schnell erforderlich, wenn du mehrere Rechenoperationen parallel ausführst. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn Gamer mit mehreren Monitoren arbeiten.

CPU (Central Processing Unit) für Gaming-PCs

Moderne Games sind grundsätzlich auf eine hohe Rechenleistung angewiesen, um ein verzögerungsfreies Spieleerlebnis zu gewährleisten. Ruckelfreie Darstellung ist nur mit schnellen Echtzeit-Berechnungen möglich. Hierbei stoßen herkömmliche CPUs von Office-Rechnern an ihre Grenzen. Quad-Core-Prozessoren sind für zahlreiche Games nicht mehr ausreichend, weshalb Hexa-Core-CPUs bereits als Mindest-Voraussetzung für ein erfolgreiches PC-Gaming gelten. Hinsichtlich der Auswahl des Prozessors bieten die beiden großen und bekannten Hersteller gerade im Einstiegs-Bereich eine vergleichbare Qualität und Performance in gleichen Preisbereichen.

Grafikkarten für Gaming-Rechner

Über kaum eine Komponente diskutieren Gamer intensiver als um die Grafikkarte. Diesem Bauteil kommt eine besondere Bedeutung zu, wenn es um die reibungslose Darstellung des Spielgeschehens ohne Ruckeln geht. Gibt es das Budget her, ist daher eine hochwertige Grafikkarte mit gutem Grafikspeicher eine lohnenswerte Anschaffung. Es handelt sich im Bereich der Grafikkarten um einen großen und unübersichtlichen Markt mit enormen Preis- und Leistungsunterschieden. Ein Blick auf die wichtigsten Leistungskriterien ist daher wichtig. Von Bedeutung ist zum Beispiel der Grafikspeicher, der in der Einheit VRAM angegeben wird. Eine 4K (UHD)-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) erfordert einen VRAM von mindestens 12 Gigabyte. HD-Games (1280 x 720 Pixel) können bereits mit 2 Gigabyte VRAM problemlos laufen.

Neben dem Grafikspeicher ist der Arbeits- und Zwischenspeicher der Grafikkarte ein wichtiges Leistungskriterium. Gegenwärtige zum Einsatz kommende Standards sind GDDR 4 bis GDDR 6. Der GDDR (Graphics Double Data Rate) ist eine spezielle Form des DDR-Speichers mit höheren Transferraten. Der noch nicht veröffentlichte Nachfolger GDDR 7 soll Experten zufolge im Verlauf des Jahres 2022 erscheinen.

Festspeicher: SSD oder HDD

Der benötigte Festspeicher hängt in erster Linie vom Speicherbedarf der zu installierenden Spiele ab. Einige moderne Games verlangen gut nach 50 Gigabyte und mehr. Im PC-Gaming kommt es beim Festspeicher in besonderem Maße auf schnelle Zugriffszeiten und hoher Geschwindigkeiten an. Gamer setzen daher bevorzugt auf SSDs statt auf HDDs. Die Performance der Solid State Drive ist gegenüber der klassischen Hard Drive deutlich höher. Weiterhin gelten SSDs als robuster und weniger anfällig. Der Performance-Vorteil ist im Gaming speziell beim Laden von Zwischenständen von Bedeutung.

Case und Gehäusekühlung für den Gaming-PC

Bei der Auswahl des Gehäuses ist auf eine hinreichende Kühlung zu achten, da die Bauteile in anspruchsvollen Spielen eine starke Hitzeentwicklung zeigen können. Es gibt spezielle Gaming-Cases, die aufgrund ihrer Bauart und Ausführung einen optimalen Luftstrom bieten. Da das Gehäuse alle Komponenten beinhaltet, entscheidet es über die Regulation der Temperaturen. Eine ausreichende Belüftung und Kühlung trägt zudem zur Performance im laufenden Spielebetrieb bei.

  • Quelle: Redaktion

upjers

Upjers startet Sommer-Events in Dino-Park und Zoo2

Gestern - Mit dem Hochsommer kommen auch sonnige Updates in die 3D-Cross-Plattform-Spiele von upjers. Der Entwickler und Publisher startet ein Feature für Dinosaur Park – Primeval Zoo, das sich gewaschen hat! Zoo 2: Animal Park bekommt Tickets nach Australien. Weiterlesen

Enlisted

Burning-Skys Update liefert neue Raketenfahrzeuge und mehr

Vorgestern - Ein neuer Spielmodus, Feldflaschen, Ferngläser und Aufprallgranaten sowie Fahrzeuge mit mehreren Raketenwerfern halten Einzug auf dem Schlachtfeld, die Spieler können ihre eigenen Missionen erstellen und die Kämpfe können jetzt auch bei Gewitter oder Sonnenuntergang stattfinden. Eine Liste mit den wichtigsten Änderungen findet ihr hier! Weiterlesen

Forge of Empires

Wildpark-Event bringt neue Belohnungen

Vorgestern - Der Sommer ist da und Spieler von Forge of Empires können sich in ein aufregendes neues Abenteuer stürzen! Der Wildpark wird wieder für neugierige Reisende geöffnet und steckt voller Überraschungen. Weiterlesen

Age of Water

Gaijin kündigt Closed-Beta an

30.06.2022 - Gaijin inCubator und Three Whales Studio haben heute bekannt gegeben, dass der geschlossene Betatest von Age of Water, dem bald erscheinenden Adventure-MMO, welches auf einer postapokalyptischen Erde spielt die komplett mit Wasser bedeckt ist, diesen Sommer beginnen wird. Weiterlesen

Rise of Kingdoms: Lost Crusade

Neues Volk veröffentlicht: Das alte Ägypten

28.06.2022 - Lilith Games kündigte an, dass ihr beliebtes Echtzeit-Strategie-MMO Rise of Kingdoms eine neue Zivilisation willkommen heißt: Das alte Ägypten. Ägypten ist somit das 13. spielbare Volk welches in Rise of Kingdoms ausgewählt werden kann. Weiterlesen

PUBG: BATTLEGROUNDS

Neue Karte Deston kommt im Juli

27.06.2022 - KRAFTON hat offiziell angekündigt, dass die neueste Karte, Deston, am 13. Juli veröffentlicht wird. Dave Curd und Michael Gilardi enthüllten während eines gestreamten Dev-Talk-Events am 25. Juni zahlreiche Details zur Karte und zu den neuen Spielmechaniken. Weiterlesen

World of Tanks Blitz

Feiert den Geburtstag von WoT: Blitz zusammen mit Dr. Disrespect

24.06.2022 - World of Tanks Blitz feiert seinen Geburtstag mit einer riesigen Geburtstagsparty! Die Spieler können mit Dr. Disrespect in der Blitz-Garage abhängen, zwei spezielle Quests meistern und Belohnungen freischalten: Ressourcen, spezielle animierte Tarnungen, Avatar und mehr. Das Geburtstags-Event läuft vom 23. Juni bis zum 7. Juli. Weiterlesen

Branche

Achtung: Das sind die größten Sicherheitsrisiken beim Online Gaming

23.06.2022 - Gaming im Netz soll bekanntlich vor allem Spaß machen und Langeweile vertreiben. Allerdings darfst Du nicht vergessen, was für ein großes Geschäft Gaming ist. Wo sich so viele tummeln und es so viel zu holen gibt, sind dementsprechend nicht nur ehrliche Spielehersteller und freundliche Gamer unterwegs. Wir zeigen Dir die größten Risiken in dieser Szene – und wie Du dich schützen kannst. Weiterlesen

Call of Duty: Mobile

Ab 29. Juni gehts mit Saison 6 ab in die Lüfte

23.06.2022 - Schnell die Fliegerjacke entstauben und für das fesselnde Flug-Gameplay samt Luftkämpfen bereitmachen. Die Jagdmaschinen steigen erstmals in Call of Duty: Mobile Saison 6 in die Battle Royale ein. Start ist am 30. Juni. Weiterlesen

The Cycle: Frontier

Season 1 heute mit dem ersten Fortuna Pass gestartet

22.06.2022 - Nachdem bereits über 1 Million Spieler die Welt von Fortuna III erforscht haben, beginnt heute Season 1 von The Cycle: Frontier. Der Extraction-Shooter der Berliner Spieleschmiede ist ohne weitere Kosten erhältlich. Um den Saisonstart zu feiern, startet YAGER vom 23. Juni bis zum 4. Juli eine Twitch-Drops-Kampagne, die sowohl wertvolle Ingame-Ausrüstung als auch Vanity-Items enthält. Weiterlesen

Branche

Glücksspielstaatsvertrag 2021: Was bedeutet das für den Spieler?

21.06.2022 - Einheitlichkeit, Transparenz, Spielerschutz und Sicherheit – das sind die Leitlinien des Glücksspielstaatsvertrags 2021. Doch wie wirken sich diese Änderungen auf die Spieler aus? Weiterlesen

Branche

Letsplay4Charity feiert einjähriges Bestehen mit zwei Charity-Streams

20.06.2022 - Letsplay4Charity e. V. wurde im April 2021 als gemeinnützig anerkannter Verein eingetragen und konnte seit dem Bestehen über 40.000 Euro an Spenden für wohltätige Zwecke sammeln. Der gesamte Verein möchte sich dafür bei der Unterstützung der Community bedanken, denn ohne die Mithilfe der vielen freiwilligen Unterstützer und Partner, wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Weiterlesen

Branche

Diese Spiele gibt es im Juni für Playstation und Xbox

17.06.2022 - Neues Spiel, neues Glück: Die meisten neuen Games für die Konsolen werden schon lange im Vorfeld sehnsüchtig erwartet, und das Aufgebot für den Juni dürfte kaum etwas zu wünschen übriglassen. Sowohl Sonys Playstation wie auch Microsofts Xbox haben eine spannende Bibliothek zusammengestellt. Besonders interessant dürfte dies werden, wenn du ein Videogame-Abonnement besitzt. Weiterlesen

Kingdom Maker

Scopely veröffentlicht Mittelalter Mobilespiel Kingdom Maker

17.06.2022 - Das neue Strategiespiel Kingdom Maker ist ab heute verfügbar. Das MMO-Erlebnis ist der neueste Titel in Scopelys vielseitigem Spieleportfolio und wird von Global Worldwide in Partnerschaft mit Scopely entwickelt. Das Spiel versetzt die Spieler in ein unkonventionelles und witziges Mittelalter-Abenteuer mit tiefgehenden Anpassungsmöglichkeiten, Spieler-geführten Geschichten und Kämpfen. Weiterlesen

PUBG: NEW STATE

Juni-Update erschienen

17.06.2022 - KRAFTON, Inc. gab heute bekannt, dass das Juni-Update für NEW STATE MOBILE ab jetzt verfügbar ist. Mit diesem Update startet die Kollaboration des Battle-Royale-Spiels mit LINE FRIENDS, einer globalen Marke mit beliebten Charakteren wie BROWN, CONY und SALLY, deren verschiedene themenbezogene Inhalte Spieler ab jetzt In-game erleben können. Weiterlesen

World of Warships

World of Warships feiert Sommer mit geballter Ladung neuer Inhalte

16.06.2022 - World of Warships startet das neueste Update mit der Rückkehr des Konvoi-Modus aus dem Update 0.10.8. In 12er-Teams mit Schiffen der Stufen VIII-X kämpfen zwei zufällig verteilte Teams in einem Angriffs- und Verteidigungsgefecht um Konvois von KI-gesteuerten Frachtschiffen auf einer von sechs verschiedenen Karten. Weiterlesen

Gamescom

gamescom congress 2022 startet mit Call for Papers

15.06.2022 - Der gamescom congress ist zurück! Nach zwei digitalen Ausgaben findet der gamescom congress am 25. August 2022 wieder vor Ort im Rahmen der gamescom in Köln statt. Ab sofort können Themenvorschläge eingereicht werden. Der Call for Papers endet am 30. Juni 2022. Weiterlesen

PUBG: BATTLEGROUNDS

PUBG Nations Cup 2022 startet Morgen - Preispool von mehr als $500.000

15.06.2022 - Am 16. Juni eröffnet KRAFTON, inc. in Bangkok, Thailand, den PUBG Nations Cup (PNC) 2022, einem internationalen Wettbewerb, bei dem 16 der besten PUBG Esports-Teams aus der ganzen Welt zusammenkommen und um den Championtitel kämpfen.Insgesamt 20 Matches werden zwischen dem 16. und 19. Juni in der TRUE ICON Hall in der ICONSIAM Mall ausgetragen. Weiterlesen

Wargaming

Wargaming eröffnet zwei neue Niederlassungen

14.06.2022 - Nach der Entscheidung von Wargaming, sich aus dem Geschäft in Russland und Belarus zurückzuziehen, kündigt das Unternehmen den nächsten Schritt im Prozess der Umstrukturierung an - die Eröffnung von zwei neuen Studios in Belgrad (Serbien), und Warschau (Polen), die die globalen Aktivitäten des Unternehmens verstärken werden. Weiterlesen

Branche

Wie viel kostet es ein Videospiel zu entwickeln?

13.06.2022 - Bei der Entwicklung eines Spiels ist die erste Frage: Wie viel wird es kosten? Und was könnte ärgerlicher sein als die Antwort: Die Kosten hängen von vielen Faktoren ab! Vor allem sollte man verstehen und akzeptieren, dass alle Spiele unterschiedlich sind. Dementsprechend kann es auch keine fixen Preise geben. Weiterlesen

Rise of Cultures

Das Mongolische Event steht an

13.06.2022 - Rise of Cultures basiert auf der historischen Entwicklung antiker Zivilisationen, und mit diesem neuen Event wird eine weitere Persönlichkeit aus der Geschichte eingeführt. Dschingis Khan, Gründer und erster Großkhan des Mongolischen Reiches, benötigt die Hilfe der Rise of Cultures-Spieler. Das Event läuft dieses Jahr vom 13. Juni bis zum 3. Juli. Weiterlesen